Behandelt werden u.a. folgende Themen:

  • Haushalt 2018: Schwarz-gelbe Landesregierung greift BSBD-Forderungen auf
  • Anwärtersonderzuschlag auch für Einstellungsjahrgang 2018 gesichert
  • Thomas Middelhoff: Sind prominente Strafgefangene privilegiert?
  • Ulrich Silberbach neuer DBB-Vorsitzender
  • Bundesverfassungsgericht: Telefongebühren im Gefängnis müssen marktgerecht sein
  • Berufsqualifizierung von Gefangenen ist Aufgabe des Werkdienstes
  • Regierungsbildung: Jamaika-Sondierung ist gescheitert
  • Urteil des Europäischen Gerichtshofes zur Arbeitszeit ist ein echter Schlag ins Kontor
  • BSBD-Vorsitzender Peter Brock blickt anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes und des Jahreswechsels zurück auf das Jahr 2017

Berichte, die auf der Basis eingesandter Manuskripte verfasst worden sind und die aus Platzgründen nicht abgedruckt werden konnten, werden in Kürze auf der Internetseite des BSBD NRW veröffentlicht.

Die Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern eine besinnliche Adventszeit und viel Freude bei der Lektüre!

weiterlesen auf: http://www.bsbd-nrw.de/aktuelles/aktuelles-bsbd/641-vollzugsdienst-ausgabe-2017-6

BSBD NRW

Von BSBD NRW

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.