Hauptvorstandssitzung des DBB Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf

Die Tagung des Hauptvorstandes des nordrhein-westfälischen Beamtenbundes am 16.11.2020 findet erstmalig als Videokonferenz statt. Im Fokus der Tagung der rd. 75 Mitglieder des Hauptvorstandes steht die gewerkschaftspolitische Berufs- und Tarifpolitik und damit auch der Haushalt des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neben der Einschätzung des DBB NRW Vorstandes zur Tarifeinigung mit Bund und Kommunen, wird über die Gespräche mit Vertretern der Landesregierung gesprochen und die Mitglieder des Hauptvorstandes über die Fortschritte mit Blick auf die vom Deutschen Beamtenbund Nordrhein-Westfalen geforderte Attraktivitätsoffensive für den Öffentlichen Dienst informiert.

Außerdem werden Berichte der nordrhein-westfälischen DBB Seniorenvertretung, der DBB Frauenvertretung und der dbb jugend nrw erwartet.

Der Hauptvorstand ist das höchste Gremium des DBB NRW zwischen den Gewerkschaftstagen und besteht neben den Mitgliedern des geschäftsführenden Vorstandes insbesondere aus den Vorsitzenden der Fachgewerkschaften im Beamtenbund.

zum Weiterlesen bitte hier klicken: https://www.dbb-nrw.de/aktuelles/news/attraktivitaetsoffensive-fuer-den-oeffentlichen-dienst-in-nordrhein-westfalen/

DBB NRW

Von DBB NRW

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.